YouTube Kids ist endlich da!

Das Problem an YouTube ist ja, dass Kinder auch gerne mal auf irgendwelche Empfehlungen drücken, die so überhaupt nicht kindgerecht sind. Mit YouTube Kids wird das eingedämmt. Eltern können hier im geschützten Bereich festlegen, was der Nachwuchs sehen darf, und auch wie lange. Auch werden Eltern in der App aufgefordert […]

Weiterlesen

Neue App: Hilf Rudi Regenbogen die Farben zu finden

Auf der Suche nach neuen Apps bin ich irgendwann einmal auf dem Blog Ene Mene Mobile gelandet, auf dem wirklich schöne werbefreie Apps für Kinder vorgestellt werden. Nun haben die beiden Betreiberinnen Felicitas Haas und Martina Holler selbst eine App entwickelt, die genau heute – am 24. Juni 2017 – […]

Weiterlesen
flikflak App

Uhren lesen lernen mit Flik Flak

Unser Strietzi kommt jetzt vermehrt damit daher, dass er wissen will, wie man die Uhr liest. Für mich der Startschuss, hier endlich mal aktiv zu werden. Da überlegt man dann natürlich auch, ob man ihm bald mal eine Armbanduhr kaufen soll. Als Kind der 80er musste ich da schnell an […]

Weiterlesen

Bitsbox: Programmieren lernen für Kinder

++ Werbung ++  Viele von euch kennen ja wahrscheinlich die diversen Bastelboxen, die es für Kinder gibt. Jeden Monat bekommt man eine Box zugeschickt mit Anleitungen zu Bastelprojekten und den dazugehörigen Bastelmaterialien. Heute habe ich auch eine Box für euch. Aber nix zum Basteln – also zumindest nicht mit Schere […]

Weiterlesen

SCHAU HIN! – eine App für Eltern zur Mediennutzung

Dass man sich als Eltern schnell mal überfordert fühlt, ist nichts Neues. Das geht in alle Bereiche. Arbeit, Haushalt, Erziehung, … das Tiefkühl-Pizza-Angebot im Supermarkt. Gut, Letzteres dürfte wahrscheinlich noch eines der kleineren Probleme sein. Aber alles andere erfordert schon recht viel Flexibilität und ein gewisses Geschick für logistische Problembewältigung. […]

Weiterlesen
1 2 3 7