Raybaby - Babyfon mit Ultraschall

Radar im Kinderzimmer – Raybaby

Babyfone – bzw. Baby-Monitore, wie es stellenweise ja richtiger ist – gibt es inzwischen in den unterschiedlichsten Ausstattungsvarianten. Die herkömmlichen Babyfone lassen sich mit Walkie-Talkies vergleichen. Dann gibt es noch welche mit diversen Zusatzfunktionen, wie zum Beispiel dem Abspielen von Schlummerliedchen, einem integrierten Nachtlicht und „Gegensprechanlage“. Ein solches hatten wir. Wobei […]

Weiterlesen

SCHAU HIN! – eine App für Eltern zur Mediennutzung

Dass man sich als Eltern schnell mal überfordert fühlt, ist nichts Neues. Das geht in alle Bereiche. Arbeit, Haushalt, Erziehung, … das Tiefkühl-Pizza-Angebot im Supermarkt. Gut, Letzteres dürfte wahrscheinlich noch eines der kleineren Probleme sein. Aber alles andere erfordert schon recht viel Flexibilität und ein gewisses Geschick für logistische Problembewältigung. […]

Weiterlesen
Soozy Snooz

Suzy Snooze

Die BleepBleep-Familie hat Zuwachs bekommen: Suzy Snooze Suzy Snooze ist Babyphon, Nachtlicht und Schlaftrainer in einem Gerät. Dieses Gadget wurde gemeinsam mit Mumsnet, Großbritanniens größter Eltern-Community, entwickelt. Suzy Snooze soll kleinen Kindern dabei helfen, schlafen zu gehen, durchzuschlafen sowie gesunde Schlafgewohnheiten zu entwickeln. Zur Schlafenszeit sollen ein Lichtspiel und sanfte Musik zur […]

Weiterlesen

Bleep Bleeps

Hinter diesem lustigen Namen stecken auch ebenso witzige kleine Helfer. Die Bleep Bleeps sind eine Familie bestehend aus mehreren Sensoren, Alarmen, Trackern, …, die (werdenden) Eltern das Leben leichter machen sollen. Jeder hat seine eigene Funktion. Sammy Screamer ist zum Beispiel ein Bewegungsmelder, den man ganz leicht am Kinderwagen, an […]

Weiterlesen

Youtube für Kids

YouTube ist eine tolle Plattform. Das haben auch Eltern erkannt, die ihren Kindern den Umgang mit den neuen Medien nicht verbieten wollen. Für die Zwerge sind unendlich viele Inhalte vorhanden, die auch wirklich gut sind. Allerdings hat die Plattform den Nachteil, dass Kinder uneingeschränkt auch die Videos ansehen können, die […]

Weiterlesen

Ignore no more

Es gibt unzählige Apps und Gadgets, die Eltern dabei helfen sollen, ihre Kinder zu überwachen (Speziell für’s Schwimmbad gibt es inzwischen das iSwimband.). Ob sinnvoll oder nicht … nun, darüber kann man endlose Diskussionen führen. Ich selbst bin da – so glaube ich zumindest – noch relativ relaxed (Nein … […]

Weiterlesen
1 2